Discon

DISCON—Für mehr Sicherheit

Sinn und Zweck von DISCON ist die 

erleichterte Umsetzung von
Präventivmaßnahmen, wie die Einhaltung
des Mindestabstandes und die
Nachverfolgung von Infektionsketten

Wozu der DISCON

Seit der Corona-Pandemie heißt es: Hello social distancing!

Kontaktverbote, Maskenpflicht, Abstandsregelungen und das erschwerte Führen von Teilnehmerlisten erschweren den Alltag. Dabei lassen sich diese Maßnahmen ohne großen Aufwand umsetzen.

DISCON übernimmt die Überwachung der Abstandsregelungen sowie die automatische Auflistung von Personen bzw. Teilnehmern.

Funktion

1. Simple Zuweisung

Jeder Person wird ein DISCON- Gerät zugewiesen, indem zwei QR-Codes gescannt werden.

Ein Code enthält die Kontaktdaten der Person, der andere Code befindet sich auf dem DISCON selber und enthält die spezifische Geräte-ID.

So kann später rückverfolgt werden, wer welches Gerät hatte.

arrow

2. Intelligente Messung

Bewegt sich die jeweilige Person und kommt mit anderen Personen ins Gespräch, misst der DISCON kontinuierlich die Entfernung zu anderen DISCON-Geräten. Wird der zuvor definierte Mindest-abstand unterschritten, zeichnen beide Geräte die Dauer der Unterschreitung auf und merken sich, welches Gerät einem anderen zu nahe war.

arrow

3. Vollautomatisierung

Die Teilnehmer können auf die Unterschreitung des Mindestabstandes durch ein Signal aufmerksam gemacht werden.

Verlässt ein Teilnehmer das Gelände oder das Event, wird, durch das erneute Scannen des Geräte-QR-Codes, die Person automatisch ausgeloggt und das Gerät kann sofort wieder einer neuen Person zugewiesen werden.

arrow

4. Absolute Sicherheit

Wird im Nachgang eine Person positiv getestet, kann das System die Kontakte ermitteln, die mit der entsprechenden Person länger als 15 Minuten unter dem Mindestabstand in Kontakt waren.

So kann eine exakte Infektionskette der potentiell gefährdeten Teilnehmer erstellt werden. 

Einsatz​

DISCON eignet sich sowohl für Veranstaltungen, als auch für den Einsatz im beruflichen Alltag.
Ob als Abstandskontrolle in größeren Büroräumen, Lagerhallen, Produktionsstätten, Stadionbesuchen, Messen und Kongressen oder Firmen- und Privatevents – DISCON bietet zuverlässige Prävention bei kinderleichter Integrierung.

Sicherheit ​

Im Falle einer Infektion ermöglichen die Begegnungsmuster eine zuverlässige Rückverfolgung der tatsächlichen Kontaktpersonen. Zu dieser exakten Nachverfolgung von Infektionsketten werden jedem DISCON-Gerät Name und Kontaktdaten einer Person individuell zugeteilt. Nur die Daten von Personen, welche nachweislich mit einer infizierten Person in Kontakt gekommen sind, können anschließend an das Gesundheitsamt übermittelt werden.
Einsatz

Angebot

Der DISCON kann sowohl für temporäre Zwecke, als auch für einen längeren Einsatz genutzt werden.

watch

Rental / Temporäre Nutzung

  • Vermietung der Tracking-Geräte und der Software inkl. Personal zur Einweisung & Überwachung
  • Ideal für Veranstaltungen, Messen, Kongresse, Sportveranstaltungen oder Konferenzen

Leasing / Lizenznutzung

  • Kauf der Softwarelizenz inkl. professioneller Betreuung und Einweisung
  • Optional: Services-Paket inkl. regelmäßiger Auswertung ihrer Daten
  • Ideal für Büroräume, Logistik, Industrie oder Produktionsflächen 

Jetzt anfragen